Die Institute für Aquatische Körperarbeit (IAKA) bieten die Ausbildung in Aquatischer Körperarbeit an. Die Hauptaufgabe besteht in der Organisation und Durchführung der Trainingsmodule.
 

In folgenden Ländern gibt es  Schwesterinstitute
IAKA Östereich, +43 - (0)316 - 473077, info@iaka.at
IAKA Schweiz, +41 - (0)31- 872 18 18, info@iaka.ch

Die Netzwerke für Aquatische Körperarbeit sind Zusammenschlüsse der ausgebildeten Praktizierenden.
Netzwerk Österreich, +43 - (0)316 - 473077, oedak@watsu.at
Netzwerk Schweiz, +41 - (0)76 - 500 40 30, info@naka.ch weiter  Koperationspartner:

WATSU Italia  http://www.watsu.it

WATSU Brasil http://www.watsubrasil.com

WATSU India www.watsu.in  mit WATSU Goa   www.watsugoa.com

WATSU Chile www.watsu.cl

WABA WORLDWIDE AQUATIC BODYWORK ASSOCIATION www.waba.edu; Lists worldwide of practitioners and classes in Watsu and the other major forms of Aquatic Bodywork.

Harbin School of Healing Arts www.harbinschoolofhealingarts.org

 

 

Präminegutscheine nehmen wir an von:

Service- und Programmstelle Bildungsprämie
beim Projektträger im DLR
Heinrich-Konen-Str. 1
53227 Bonn
Tel.: begin_of_the_skype_highlighting              0800 2623-000  

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung uns aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.