Watsu ArmmassageAquatische Körperarbeit  ist Körperarbeit im 35 °C warmen Wasser mit dem Ziel, die Gesundheit auf ganzheitliche Weise zu fördern.
Sie beinhaltet  WasserShiatsu, WasserTanzen, Healing Dance und Aqua Relax.

WasserShiatsu (WATSU)
WasserShiatsu ist eine therapeutisch fundierte Behandlung im Wasser mit Elementen aus Massage, Gelenkmobilisation, Muskeldehnungen und Atemarbeit.
WATSU basiert auf der japanischen Heil- und Entspannungsmassage Zen-Shiatsu, bei der die Meridiane gedehnt und die Akupunkturpunkte (Tsubos) per Hand- oder Fingerdruck behandelt werden. So können die Selbstheilungskräfte aktiviert und Stress abgebaut werden.

WasserTanzen (WATA)
WasserTanzen ist eine dynamische Form der Aquatischen Körperarbeit unter Wasser.
Bei der Unterwasserarbeit wird der Klient   mit einer Nasenklemme versehen  in die schwerelose Dreidimensionalität geführt. Durch Dehnungen, Streckungen und schlangenförmige Bewegungen können tiefe Entspannungszustände erlebt werden.